PAVIN CAFFE`

PAVIN CAFFE´

Die Geschichte von Pavin Caffè ist die Geschichte der Leidenschaft, die seit drei Generationen weitergereicht wird.

Es ist die Geschichte von Menschen weit entfernter Länder. Täglichem Enthusiasmus sowie fest verwurzelten Werten und völliger Hingabe zum Rösthandwerk. Dies ist der Schlüssel zu vollkommener Qualität für unsere Kunden.

Mitte des 19. Jahrhunderts eröffneten die Brüder Luigi und Raffaele Pavin  ihre erste „Caffè Bar“ in Tombolo – Padua.
Um den passionierten Kunden der historischen Kaffeebar „Caffè Commercio“ einen Kaffee mit einzigartigen Aromen anbieten zu können, analysierten und studierten die beiden Gründer die Merkmale der verschiedenen Kaffeepflanzen.
Die heutigen Geschmacksrichtungen sind das Ergebnis dieser jahrelangen und aufwendigen Studien. 
Durch ihr besonderes Können erlangten Luigi und Raffaele PAVIN auch außerhalb des Ortes an Bekanntheit und lockten so stetig neue Kunden sowie Kaffeegenießer an.

Im Jahre 1950 gründeten sie die heutige Rösterei in der Via Chiesa. Sie befindet sich auch heute noch dort. Pavin Caffè wurde schnell zu einem Sinnbild für exzellente Kaffeequalität sowie meisterlicher Röstkunst. Gemacht von Menschen mit wahrer Leidenschaft und großer Hingabe.